Logo des TeamO Portals

§

Datenschutz

§ 1 Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten

  1. Personenbezogene Daten werden in diesem Portal nur in dem Umfang erhoben, wie er für den Betrieb des angebotenen Dienstes notwendig ist. Der inhaltliche Zusammenhang mit dem Zweck der Erhebung, die Vermittlung der Beratung zur betrieblichen Gesundheitsförderung bleibt stets gewahrt.
  2. Das Portal dient der Planung und Organisation von Gesundheitsaktionen.
  3. Bei jedem Zugriff auf das Portal fallen verschiedene Daten an, etwa die übertragene Datenmenge, die verwendete IP-Adresse und der Zeitpunkt des Zugriffs. Dies sind Daten, die Ihr Browser automatisch zur Verfügung stellt. Diese Daten werden zum keinen Zeitpunkt weiter genutzt. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
  4. Bei einer Anmeldung für einen Gesundheitstag werden Ihre Kontaktdaten erfasst. Diese Informationen werden benötigt, damit wir Sie bei der Planung der Maßnahmen berücksichtigen und über das Programm informieren können. Die genannten Daten werden, sofern der Gesundheitstag abgeschlossen und evaluiert ist, zum Ende des Jahres, spätestens zum Ende des Folgejahres oder auf Antrag des Kunden unwiderruflich aus dem System gelöscht.
  5. Detaillierte Informationen zu Art und Umfang der Datenerhebung erhalten Sie auf den jeweiligen Seiten.
  6. Die Speicherung der Daten erfolgt auf Servern mit Standort in Deutschland und damit im Rahmen des Datenschutzniveaus der EU.

§ 2 Nutzung Ihrer Daten

  1. Wir verwenden die von Ihnen übermittelten Daten nur für die Organisation, Durchführung und Verwaltung von Gesundheitsaktionen.
  2. Eine über den angegebenen Zweck hinaus gehende Verwendung der Daten findet nicht statt.
  3. Die erhobenen Daten zur Evaluation der Gesundheitsangebote werden anonymisiert verarbeitet.

§ 3 Verwendung von Cookies

  1. Bei dem Betrieb des Informationsportals verwenden wir Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Diese Cookies enthalten bestimmte Informationen über Ihren Besuch auf unserem Informationsportal und werden automatisch bei jedem Besuch dieser Website gesetzt oder gelesen.
  2. Wir verwenden Cookies, die nach Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht werden (sog. Session-ID-Cookies). Die Cookies werden zum Zwecke der Identifizierung und zum Erhalt spezieller Informationen genutzt und nach einer Stunde automatisch wieder gelöscht.
  3. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unseres Informationsportals eingeschränkt sein.

§ 4 Datensicherheit

  1. Wir sichern das Portal TeamO und die damit verbundenen Systeme durch hochwertige technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.
  2. Sämtliche Zugriffe dritter Rechner auf die Datenbank werden verschlüsselt (HTTPS oder SSL) durchgeführt.
  3. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Nutzung beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen, um einem Missbrauch Ihres Accounts vorzubeugen.

§ 5 Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Ansprechpartner für den Datenschutz, wie er in § 8 dieser Erklärung genannt ist. Wir weisen darauf hin, dass wir nur solche persönlichen oder Verkehrsdaten erfassen, die Sie uns selbst im Rahmen Ihrer Nutzung zur Verfügung stellen.

§ 6 Einwilligung und Widerruf

  1. Mit der Nutzung dieses Portals akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung für die Nutzung der Plattform TeamO.
  2. Wir weisen darauf hin, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

§ 7 Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte unter der E-Mail Adresse datenschutz@team-o.de an uns.

Wichtiger Hinweis: Bitte wenden Sie sich an die hier genannte E-Mail-Adresse nur für Anfragen und Angelegenheiten in Sachen Datenschutz. Beratungsanfragen und Kooperationsanfragen können unter dieser E-Mail leider nicht bedient werden.